Tag der offenen Tür

Lange war es ruhig hier. Ich war mit den Vorbereitungen für meinen Tag der offenen Tür beschäftigt. Am Samstag war es dann endlich soweit.

Es gab viel zu entdecken. Neben 2 Make & Takes, konnte im neuen Katalog gestöbert werden. Aber auch die Stampin Blends konnten getestet werden und ich hatte einige Projekte mit den Artikeln aus dem neuen Katalog vorbereitet. Natürlich gab es auch wieder einen Flohmarkt und ein kleines Gewinnspiel. 

Heute möchte ich euch die Geschenke zeigen, die ich für jeden Gast vorbereitet hatte.

Ein kleines Musterheft mit allen Farben der aktuellen Stampin Up! Kollektion.

Für den Umschlag habe ich das Designpapier aus den neuen Serien Geteilte Leidenschaft und Poesie der Natur benutzt. Es gefällt mir wirklich gut!

Die Vorlage für das Heft habe ich bei Bastelglanz entdeckt.Vielen Dank, dass du die Datei zur Verfügung gestellt hast.

Und dann hieß es schneiden, schneiden, schneiden. 🙂 Ich finde das Ergebnis kann sich sehen lassen.

Ich hoffe alle Besucher hatten einen schönen Tag bei mir. Im nächsten Beitrag zeige ich euch die Make & Takes.

Teamtreffen

Am Samstag hatte Franka  zum Teamtreffen eingeladen. Dieses Mal waren wir knapp 30 Mädels und wir haben uns in Hagenah getroffen.

Es wurde fleißig gebastelt, nett gequatscht und natürlich lecker gegessen. 🙂

Wieder gab es die Möglichkeit zu swappen. Hier seht ihr meine Swaps.

Die Schachteln sind mit den Framelits “Schachtel voller Liebe” hergestellt. Es gibt wirklich viele Möglichkeiten mit dieser Form. Leider wird sie nicht in den kommenden Katalog übernommen.
Dafür aber der Stempel “Naschkiste” und damit das Stempelset Kreativkiste.